Verein für artgerechte Pferdehaltung, Erhalt der Reitkultur und der Landschaft in Heiligkreuzsteinach e.V.

APfEL-Übersicht

Bei Über uns finden Sie Informationen zu unseren Zielen, zur Mitgliedschaft und zu den Preisen. Was bisher geschah können Sie in unserer Chronik verfolgen.

Unter der Seite Infothek entsteht eine Liste mit Dienstleistern und wichtigen Adressen rund ums Pferd. Hier finden Sie auch eine Liste pferdefreundlicher Gaststätten. In der Rubrik gesucht / gefunden können Mitglieder Equipment rund ums Pferd anbieten oder ein Gesuch aufgeben. Wenn Sie bei uns mit Pferd übernachten wollen, finden Sie hier Informationen zu unserer Wanderreitstaion.

Das Impressum ist unter Kontakte zu finden.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unseren Seiten!

Aktuelles:

Dorfmarkt in Lampenhain

wenn der Vorstand viel gekeltert hat, singt er lautstark mit :)
wenn der Vorstand viel gekeltert hat, singt er lautstark mit :)

Lampenhainer Dorfmarkt und 700 Jahrfeier am 24. September 2016 ab 11 Uhr

Der diesjährige Dorfmarkt fand unter dem Motto "Mittelalter" statt. Wir waren wieder mit unserer mobilen Kelter vor Ort und haben frischen Apfelsaft gepresst. Bei strahlendem Wetter kamen die Besucher nur so herbeigeströmt und ließen sich von den vielen bunten Ständen und den dargebotenen Aufführungen verzaubern. Vielen Dank an alle Helfer, Organisatoren und "Presse"leute, die nicht nur für frischen Saft, sondern auch für einen gelungenen Artikel in der Rhein-Neckar-Zeitung sorgten.

APfEL-Stammtisch

jeden 2. Freitag im Monat ab 19:30 Uhr

Am 14. Oktober findet der nächste Stammtisch in der Bärsbacher Hofschänke (Hilsenhainer Str. 12, 69253 Heiligkreuzsteinach, Telefon: 06220 8673) statt.

Bei unseren monatlichen Stammtischen besteht die Möglichkeit, sich über Vereinsprojekte und auch Privates auszutauschen. Wir freuen uns immer über neue Gesichter, die sich von den Vereinszielen angesprochen fühlen oder auch einfach zu einem gemütlichen Abend vorbei schauen.

Tages- und Sonntagsritte

Einmal im Monat wollen wir uns zu einer Tagestour treffen. Treffpunkt ist meist an einem Wochenende gegen 10.30 Uhr am Gelenk. Dort treffen die Reiter aus Heiligkreuzsteinach und den Obergemeinden zusammen. Meist sind wir von dort aus eine Stunde oder länger unterwegs zu einem schönen Ausflugsziel, wo wir einkehren. Bitte denkt an ein Wanderhalfter und eine Decke für die Pferde. Mit einer Gesamtdauer von 5-7 Stunden für jeden Reiter ist an diesem Tag zu rechnen - bitte bedenkt dies bei Eurer Planung! Bei Dauerregen wird der Ritt spätestens am Sonntagmorgen abgesagt. Genauere Informationen beizeiten hier auf der Homepage und im Amtsblatt des GVV Schönau. Wer mit reiten möchte, meldet sich bitte bis spätestens Samstagmittag per Mail an.

Reitverein, Pferde, Reiter, Fahrer, artgerecht, Weiden, Koppeln, Odenwald, Wanderritte, Wanderreitstation, Bodenarbeit, geführte Tagesritte