idyllischer Pferdeparkplatz in Siedelsbrunn
idyllischer Pferdeparkplatz in Siedelsbrunn

Unsere Chronik 2018

Wir haben viel vor, aber auch schon einiges geschafft. Hier finden Sie eine Chronik unserer Veranstaltungen, Projekte und Events sowie die eine oder andere Vereinsanekdote.

Für Informationen über die Aktivitäten in den Jahren 2013 , 2014 , 2015 , 2016 und 2017 klicken Sie bitte auf die grünen Jahreszahlen oder auf die jeweiligen an der rechte Randleiste.

7. März 2018

Jahreshauptversammlung in der Burg Waldeck in Vorderheubach. Mit einer eindrücklichen Präsentation der vergangenen Aktivitäten und dem Bericht der Kassenprüfer konnte der Vorstand einstimmig entlastet werden.

 

13. April 2018

Vortrag zur Zeitgemäßen Selektiven Entwurmung im Rahmen unserer Themenstammtische im Gasthaus Zur Goldenen Krone in Eiterbach. Die Referentin Frau Krauß von der Tierarztpraxis Zuck-Ehrenfels erläuterte eindrücklich die Methodik und Vorteile der ZSE. Die Teilnehmer nahmen interessiert an der darauf folgenden Diskussion teil und stellten viele Fragen.

12. Mai 2018

Geburtstagsritt nach Siedelsbrunn zur Gaststätte Morgenstern statt. 5 Mitglieder und 1 Gast nahmen mit 7 Pferden teil - die kleine Betty der Wellenreiter durfte frei mit laufen. Am Morgenstern konnten die Pferde auf der Streuobstwiese an den Bäumen Pause machen, während sich die Reiter mit leckerem Essen stärkten. Danach ging es durch das Eiterbachtal auf herrlichen Wegen zurück zum Vereinssitz. Wir alle hatten einen schönen Tag und freuen uns auf eine baldige Wiederholung,

26. & 27. Mai 2018

In Lampenhain fand an diesem Wochenende wieder ein Kurs zum Statischen Faszientraining und Horse-Bodyforming mit Franz Grünbeck in Zusammenarbeit mit den Wellenreitern statt. Wir konnten erneut den Reitplatz von Familie Bretschi für den praktischen Teil nutzen - vielen Dank dafür! Wer Interesse hat, kann sich für den nächsten Kurs am 18. & 19. August bei Karla Brahms anmelden.

22. Juli 2018

Die Äpfel on Tour beim Umzug anlässlich "Kreizstonisch feiert - fünf Feste - ein Jubiläum". Bei sonnigem Wetter sind wir mit einer Delegation Mitgliedern und tierischer Unterstützung durch Heiligkreuzsteinach gelaufen. Obwohl die Basketballer direkt hinter uns die Bälle eifrig dribbelten, ließ sich Joy mit Alice nicht aus der Ruhe bringen. Um unseren Namen in aller Munde zu bringen, haben wir unter den Zuschauern eifrig knackige Äpfel verteilt.